Europa Direkt e.V.

Veröffentlicht am Kategorisiert in Geldspenden, Sachspenden

Ziel ist die Unterstützung unseres Bekannten Wolodja. Er koordiniert eine Gruppe von Ärzten, die Verletzte im Kriegsgebiet versorgen. Sie tun dies ohne jegliche Schutzausrüstung. Helme und schusssichere Westen sind in der Ukraine nicht mehr zu bekommen. Wir werden diese fehlende Schutzausrüstung hier in Deutschland besorgen und bis an die ukrainische Grenze fahren. Für die Finanzierung

  • der Schutzausrüstung (Helme und Westen) für die 21 Ärzte der “Ochorona terytorialna, 62. Batalion” (örtliche Verteidigungsgruppe der Zivilbevölkerung)
  • der medizinischen Hilfsgüter
  • des Transports (Anmietung Fahrzeuge)

haben wir ein Spendenkonto eingerichtet:

Kontoinhaber: Europa Direkt e.V.
IBAN: DE92120300001023308610
BIC: BYLADEM1001
Überweisungszweck: Ukrainehilfe

Direkter Spendenlink über Paypal

Zur Übergabe der Sachspenden (Liste siehe Webseite) bis zum 09.03. in Dresden und Umgebung schreibt uns bitte eine Mail, damit wir einen Termin zur Abholung bzw. zum Vorbeibringen vereinbaren können. Sachspenden die zu einem späteren Zeitpunkt abgegeben werden leiten wir an andere Hilfsaktionen weiter.

Mail: office@europa-direkt.com
Webseite: https://www.europa-direkt.com/de/wer-sind-wir/partner/spendenaktion-fuer-die-ukraine.htm