Carus Consilium Sachsen

Veröffentlicht am Kategorisiert in Helfende Hände, Infos auf deutsch, Mentoring, Vernetzung

Familiengesundheitspaten gesucht – Für einen gesunden Start ins Leben

Die Carus Consilium Sachsen und der Lebenshaus e.V. vermitteln und schulen ehrenamtliche Paten, die junge Familien im Alltag begleiten und ihnen bei Fragen rund um die gesundheitliche und soziale Förderung von Kindern in den wichtigen ersten drei Lebensjahren zur Seite stehen.

Einen Familienpaten können Mütter und Väter von Kindern von null bis drei Jahren in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist freiwillig, kostenfrei. Eine Ausweitung des Angebots über die Stadtgrenze hinaus ist angedacht.

Sie möchten gerne einen Paten in Anspruch nehmen oder wollen selber Pate werden?

Füllen Sie bitte dazu unser Formular zur Interessensbekundung aus oder kontaktieren Sie unsere Projektkoordinatorinnen per Telefon:

Dresden und Görlitz

Susanne Nestler
Tel.: 0351-458-3814
E-Mail

Lichtenstein/Sa.

Anne Demmler
Tel.:  037204-609000
E-Mail

Weitere Informationen auf der Website des Carus Consilium Sachsen: carusconsilium.de

Finanziell unterstützt werden die drei Regionen vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt.